Och nööööö

Was so hoffnungsvoll begann, scheint doch nicht so einfach zu werden: Unser Freund Martin, der Bauingenieur, kann uns leider nicht bei den Abbrucharbeiten im Garten helfen, da er einen Großauftrag bekommen hat. Und sein Kumpel, der auch mitmachen sollte, hat Prüfungen und steht für körperliche Arbeiten bis Ende Oktober nicht zur Verfügung.
Also alles auf Anfang.
Jetzt fragt der Mann wieder im Freundeskreis herum und versucht, andere Unterstützung zu bekommen. Hoffentlich findet er bald jemanden, der Lust hat, sehr viel Beton einzureißen, mehrere Bäume zu fällen und Schubkarren voller Erde durch die Kleingartenkolonie auf unsere Parzelle zu fahren.Schubkarre vor Erdwall

Advertisements

Ein Kommentar zu “Och nööööö

  1. Pingback: Ein Swimmingpool ist keine Boccia-Kugel | muss noch gießen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s